Sony Ericcson Xperia X10 vorgestellt

15. November 2009

Sony Ericsson hat mit dem Xperia X10 ein Android Handy vorgestellt. Das Smartphone ist mit einem 1 GHz Snapdragon Prozessor und einem Touchscreen Display sowie einer 8,1 Megapixel-Kamera ausgestattet.

Das Sony Ericsson Xperia X10 wird mit Android Betriebssystem und der eigenen Benutzeroberfläche “Timescape” ausgeliefert. Es ermöglicht die Anzeige von E-Mail, SMS, Facebook und Twitter in einer Anwendung. Das ebenfalls integrierte “Mediascape” wird zur zentralen Verwaltung von Musik, Fotos und Videos genutzt.

Sony Ericsson Xperia X10

Sony Ericsson Xperia X10

Das Android Smartphone verfügt über einen 1 GHz Snapdragon Prozessor und einen internen Speicher von 1 GB. Per microSD-Karte kann der Speicher auf bis zu 16 GB erweitert werden. Das liefert genügend Platz für die Speicherung von Musik-, Foto- und Videodateien. Die eingebaute 8,1 MP-Kamera verfügt über einen Blitz, Autofocus und GeoTagging zur Aufnahme von Fotos und Videos. Zur Übertragung von Daten stehen dem Nutzer WLAN, HSDPA und Bluetooth zur Verfügung.

Das neue Android Handy von Sony Ericsson soll Anfang des neuen Jahres verfügbar sein.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: