Samsung Galaxy Xcover – Outdoor-Smartphone mit Android 2.3

12. August 2011

Mit dem Galaxy Xcover erweitert Samsung die Galaxy-Familie jetzt um ein Outdoor-Smartphone. Das kratzfeste und wasserdichte Handy vereint Outdoor-Eigenschaften mit den Qualitäten eines leistungsfähigen Smartphones.

Das Samsung Galaxy Xcover hat ein IP67 zertifiziertes Gehäuse. Das bedeutet, dass es 30 Minuten in 1 Meter Wassertiefe wasserdicht übersteht. Vorreiter in der Kategorie “Outdoor-Smartphones” ist das Motorola Defy, welches im letzten Jahr erschienen ist.

Samsung Galaxy Xcover

Samsung Galaxy Xcover - robustes Outdoor-Smartphone

Outdoor-Qualitäten des Samsung Galaxy Xcover

Das Galaxy Xcover verfügt über ein 3,6 Zoll großes Touchscreen Display, welches aus kratzresistentem Sekuritglas gefertigt ist. Das Gehäuse ist gegen widrige Umwelteinflüsse bestens gerüstet: Es schützt vor Wasser, Staub und Schmutz. Durch IP67-Zertifizierung ist das Xcover bis zu einer Tiefe von einem Meter für eine Dauer von 30 Minuten wasserdicht. Die integrierte 3,2 MP Kamera wird durch ein LED-Fotolicht unterstützt, das ebenso als Taschenlampe oder in Gefahrensituationen als Signalleuchte verwendet werden kann.

Das Samsung Galaxy Xcover wird laut Herstellerangaben bereits im Okotber 2011 in den Handel kommen. Es wird mit Android 2.3 (Gingerbread) ausgeliefert. Der Preis zum Verkaufsstart ist bislang noch nicht bekannt.

Samsung Galaxy Xcover

Aktuelle Angebote zum Samsung Galaxy Xcover

amazon: Samsung Galaxy Xcover ohne Vertrag 197,99 Euro

Technische Ausstattung des Galaxy Xcover

  • 800 MHz Prozessor
  • 3,6 Zoll Touchscreen Display
  • Arbeitsspeicher: 150 MB RAM
  • Speicher per microSD-Karte auf bis zu 32 GB erweiterbar
  • 3,2 MP Kamera
  • Datenübertragung: HSDPA, WLAN-n, Bluetooth
  • 3,5 mm Audioanschluss
  • GPS
  • Abmessungen: 122 x 66 x 12 mm
  • Gewicht: 116 g
  • Betriebssystem: Android 2.3 (Gingerbread)
  • Marktstart: Oktober 2011

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: