Samsung Galaxy S: Update auf Android 2.2 ist verfügbar

8. November 2010

Das Samsung Galaxy S ist eines der meistverkauften Smartphones im Jahr 2010. Nach der Veröffentlichung von Android 2.2 (Froyo) im Mai diesen Jahres hat das Warten auf ein Update für das Galaxy S nun ein Ende. Das nun erhältliche Update verspricht eine deutliche Leistungssteigerung.

Das lange Warten der zahlreichen Besitzer eines Samsung Galaxy S auf das “Froyo”-Update hat ein Ende. Über die von Samsung bereitgestellte Software KIES kann die neue Firmware mit der Versionsbezeichnung “JPO” installiert werden.

Samsung Galaxy S

Samsung Galaxy S

Die Aktualisierung des Android Betriebssystems bringt eine Reihe von Neuerungen mit sich. Durch einen JIT-Compiler (Just-In-Time) werden vor allem Applikationen spürbar beschleunigt. Mit dem Update wird nun auch die Anwendung Adobe Flash 10.1. unterstützt, welche im Android Market erhältlich ist. Neu ist auch, dass sich alle installierten Applikationen auf einen Schlag aktualisieren lassen.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: