on{x}: Automatisierte Aktionen von Android Smartphones

13. Juni 2012

on{x} ist eine neue Applikation für Android Smartphones mit der automatisierte Aktionen eingestellt werden können. Steige ich zum Beispiel aus meinem Auto wird der Parkplatz gespeichert. 

An unknown error occured.

Mit der neuen Applikation on{x} lassen sich automatisierte Aktionen auf euerm Android Smartphone einstellen, die nach einfachen Wenn-Dann-Funktion ablaufen. Wenn ich beispielsweise auf der Arbeit erscheine, dann wird die Kalender-Applikation auf meinem Smartphone geöffnet. Eine sehr interessante neue Applikation aus dem Hause Microsoft, die sich derzeit in einer offenen Beta-Phase befindet.

on{x} Applikation

on{x} Applikation - Automatisierte Aktionen für Android Smartphones

Die Idee dieser Applikation erinnert vom Prinzip her stark an die “Smart Tags” Funktionalität der neuen Sony Xperia Smartphones, die ich bei der Vorstellung des Sony Xperia Sola näher erläutert habe. Mit diesen sogenannten Tags können vordefinierte Geräteeinstellungen an speziellen Orten platziert und durch den NFC-Sensor des Handys aktiviert werden.

Im Gegensatz dazu werden bei der Applikation weder Tags noch ein NFC-Sensor benötigt. Nach der Installation der App können verschiedene Rezepte (so werden bei on{x} definierte Aktionen genannt) angesehen und aktiviert werden. Existierende Rezepte können natürlich auch auf die individuellen Bedürfnisse jedes Nutzers angepasst werden. Die Aktion “Wenn ich meinen Arbeitsplatz verlasse, dann schreibe meiner Frau: Ich bin unterwegs” ist in Sekundenschnelle eingestellt.

Die Applikation kann über Google Play heruntergeladen und auf dem Smartphone installiert werden. Zur Nutzung der App ist allerdings leider ein Facebook-Connect erforderlich. Die kostenlose Nutzung dieser coolen App bezahlt man dann wie so häufig mit der Preisgabe seiner privaten Daten. Auch wenn die Applikation sicherlich noch nicht ausgereift ist, so finde ich die Idee großartig und warte jetzt schon mit Vorfreude auf die Funktion “Wenn ich zur zur Tür reinkomme und meinen Schlüssel ablege, dann behalte bitte die Position”.

[Via: Cyberbloc]

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: