LG Optimus Black – das vielleicht dünnste Smartphone der Welt

9. Januar 2011

LG bringt mit dem Optimus Black ein extrem dünnes Smartphone auf den Markt. An der dicksten Stelle ist es mit nur 9,2mm dünner als das iPhone4 (9,3mm). Auch mit der Helligkeit des Display, dem geringem Stromverbrauch und Gewicht kann das neue Handy von LG punkten.

Auf einer Pressekonferenz hat LG die Neuheiten zur Consumer Eletronics Show 2011 vorgestellt. Neben dem Optimus Speed bringt LG mit dem Optimus Black einen weiteren Oberklasse-Androiden auf den Markt. Das 4 Zoll große Display mit der neuen NOVA-Technologie soll mehr Helligkeit und Lesbarkeiten bei geringerem Stromverbrauch bieten. An der dicksten Stelle ist das Smartphone nur 9,2mm dünn und bei einem Gewicht von nur 109 Gramm ein Leichtgewicht unter den Androiden. Vergleichbare Oberklasse Smartphones wiegen deutlich mehr (HTC Desire HD: 164g, iPhone4: 137g).

LG Optimus Black - das dünnste Smartphone der Welt

LG Optimus Black - das dünnste Smartphone der Welt

Trotz des niedrigen Gewichts ist das Android Handy mit allen Funktionalitäten ausgestattet. Das Optimus Black wird über einem 1 GHz Prozessor von Texas Instruments verfügen, im Gegensatz zu dem Dual-Core Prozessor des Optimus Speed. Datenübertragung ist per HSDPA, WLAN (b/g/n) und Bluetooth 2.1 möglich. Es verfügt über eine 5 MP-Kamera auf der Rückseite und eine 2 MP-Kamera zur Videotelefonie in der Front.

Zur Auslieferung im Frühjahr 2011 wird das Optimus Black mit dem Betriebssystem Android 2.2 (Froyo) ausgestattet. Ein zeitnahes Update auf Android 2.3 (Gingerbread) wurde von LG bereits angekündigt.

Technische Details des LG Optimus Black

  • 1 GHz Prozessor
  • 4 Zoll Display mit der neuesten NOVA-Technologie
  • Leistungsstarker Akku mit 1500-mAh
  • 5 MP-Kamera auf der Rückseite und 2 MP-Frontkamera für Videotelefonie
  • Datenübertragung: HSDPA, WLAN (b/g/n), Bluetooth 2.1
  • Nur 9 mm dick
  • Gewicht: 109 g
  • Betriebssystem: Android 2.2 (Froyo), ein Update auf Android 2.3 soll zeitnah folgen

Hier noch ein Video des Optimus Black von der CES 2011:

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: