Instagram bald auch für Android Handys verfügbar

16. März 2012

Die beliebte Foto-App Instagram soll bald auch als Version für Android Handys zur Verfügung stehen. Bislang ist der Dienst iPhone Nutzern vorenthalten.

An unknown error occured.

Mit der Foto-Applikation Instagram können Fotos mit Effekten versehen und in sozialen Netzwerken verbreitet werden. Auf dem iPhone ist diese App seit langer Zeit erhältlich und mit ca. 27 Millionen Downloads auch sehr erfolgreich. Auf einer Konferenz in Austin/Texas gaben die Gründer nun die Veröffentlichung einer Android Version bekannt.

Instagram Android

Instagram bald als Android Applikation verfügbar

Die Foto-Sharing App Instagram

Mit der Applikation können Fotos aufgenommen, mit einem Filter versehen und das bearbeitete Foto dann mit den eigenen Followern im Netzwerk geteilt werden. Darüber hinaus können die Aufnahmen in weiteren Netzwerken wie Facebook, Twitter, Tumblr, Flickr & Co. verbreitet werden. Besonders interessant sind die Farbeffekte, die eine Aufnahme beispielsweise wie ein Polaroid-Foto aussehen lassen. Diese Vintage-Aufnahmen sehen häufig richtig gut aus, so dass viele Aufnahmen interessanter wirken als das Original.

Die Ankündigung einer Android Applikation kommt sicherlich sehr spät, zumal schon einige interessante Pendants wie z.B. FxCamera erhältlich sind. Aber mit dem Bekanntheitsgrad und der großen Nutzerbasis wird Instagram sicherlich auch auf Android erfolgreich werden.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: