HTC One X+ – Update für das Spitzenmodell

8. November 2012

Mit dem HTC One X+ bringt der taiwanesische Hersteller ein Update seines Spitzenmodells One X auf den Markt. Es verfügt über eine High-End Ausstattung und kommt mit der Android Version 4.1 (Jelly Bean).

Das HTC One X+ wurde im Vergleich zu seinem Vorgängermodell HTC One X in Bezug auf die technischen Spezifikationen deutlich verbessert. Auch wenn Bildschirmgröße und Abmessungen gleich geblieben sind, so wurden im Inneren doch wesentliche Änderungen an den technischen Details vorgenommen. Zusammen mit der Android Version 4.1 (Jelly Bean) wurde die Geschwindigkeit des Android Smartphones erheblich verbessert.

HTC One X+

High-End Android Smartphone HTC One X+

Das HTC One X+ im Detail

Angetrieben wird das Smartphone von einem 1,7 GHz starken Nvidia Tegra 3+ Quad-Core Prozessor, womit die Leistungssteigerung im Vergleich zu dem 1,5 GHz Quad-Core Prozessor des HTC One X laut Herstellerangaben immerhin 26% betragen soll. Auch der Grafikprozessor wurde von 416 auf 520 MHz erhöht. Während der Arbeitsspeicher unverändert 1 GB RAM beträgt wurde der interne Speicher auf satte 64 GB erhöht. Für eine noch längere Laufzeit sorgt der 2.100 mAh starke Akku.

Die Bildschirmgröße des 4,7 Zoll LCD-2-Display  mit einer Auflösung von 720 x 1.280 Bildpunkten ist konstant geblieben. Allerdings schützt jetzt das verwendete Gorilla Corning Glas 2 das Display vor Kratzern. Die auf der Rückseite integrierte 8 Megapixel Kamera zählt zu den besten Smartphone Kameras und wurde auch schon im HTC One X verwendet. Die Kamera der Vorderseite wurde verbessert und kommt jetzt auf 1,6 Megapixel mit größerer Blende und BSI-Sensor.

Das HTC One X+ ist ab sofort mit der Android Version 4.1 (Jelly Bean) verfügbar. Zum Verkaufsstart wird das High-End Smartphone für ca. 650 Euro angeboten.

Fazit: Das HTC One X+ ist sicherlich das absolute Highlight unter den aktuellen Android Smartphones und von der technischen Leistungsfähigkeit lediglich mit dem Samsung Galaxy S3 zu vergleichen. Ob es auch ein Verkaufsschlager wird, hängt meines Erachtens auch vom Erfolg des LG Nexus 4 ab, das bei einer hochwertigen Ausstattung und einem Verkaufspreis von 300 Euro deutlich günstiger angeboten wird.

HTC One X+

Aktuelle Angebote zum HTC One X+

amazon: HTC One X+ ohne Vertrag 320,00 Euro

Technische Daten des HTC One X+

  • 4 x 1,7 GHz Quad-Core Prozessor (Nvidia Tegra 3+)
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Interner Speicher: 64 GB
  • 4,7 Zoll LCD-2 Display (Auflösung: 720 x 1280 Pixel)
  • 8 Megapixel Kamera (LED-Blitz, Autofokus, Bildstabilisator, F2.0-Blende und 28-mm-Objektiv)
  • 1080p-HD-Videoaufnahme
  • 1,6 Megapixel Frontkamera
  • HSDPA (21 Mbit/s), WLAN-a/b/g/n, Bluetooth 4.0
  • Beats Audio, Stereo-Tonaufnahme
  • 3,5-mm-Stereo-Audioanschluss
  • GPS, digitaler Kompass, G-Sensor, Gyro-Sensor, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor
  • NFC, DLNA, HDMI
  • Akku: 2.100 mAh
  • Abmessungen: 134,36 x 69,9 x 8,9 mm
  • Gewicht: 135 Gramm
  • Farben: Schwarz
  • Betriebssystem: Android 4.1 (Jelly Bean)
  • HTC Sense Oberfläche 4+
  • UVP zum Verkaufsstart: 649 Euro

Das HTC One X+ im Video Hands on

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: