HTC Desire S – das Erfolgshandy bekommt ein Update

19. Februar 2011

Das HTC Desire war eines der ersten Top-Smartphones mit Android Betriebssystem. Zusammen mit dem Samsung Galaxy S war es wesentlich am Erfolg von Android beteiligt. HTC hat nun ein Update angekündigt und wird bereits im März das HTC Desire S auf den Markt bringen.

Das HTC Desire S besteht im Vergleich zu seinem Vorgänger HTC Desire aus einem Alluminium-Unibody. Die bisherigen Tasten und optische Maus sind nicht mehr vorhanden und durch im Display integrierte Tasten ersetzt worden. Hinzugekommen ist ebenfalls eine Front-Kamera zur Videotelefonie.

HTC Desire S

HTC Desire S

Das HTC Desire S hat einen 1 GHz Qualcomm Prozessor der neuesten Generation. Trotz gleicher Taktfrequenz ist es wesentlich schneller im Vergleich zum Vorgängermodell. Der Arbeitsspeicher beträgt 768 MB RAM, ergänzt um einen internen Telefonspeicher von 1,1 GB. Daten können wie gewohnt auf einer externen microSD-Karte mit bis zu 32 GB gespeichert werden. Im Lieferumfang ist bereits eine 8 GB microSD-Karte enthalten.

HTC hat im Desire S ein 3,7 Zoll großes SuperLCD Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln verbaut. Dies gibt zwar ein sehr scharfes Bild, jedoch werden viele Nutzer das farbenfrohe AMOLED Display des Vorgängers vermissen. Integriert ist ebenso eine 5 MP Kamera mit Autofokus und LED-Blitz, die auch Videos in HD-Qualität (720p) aufnehmen kann. Auf der Frontseite ist eine weitere Kamera für Videotelefonate vorhanden.

Zur Datenübertragung stehen HSPA (14.4 Mbps), WLAN-n und Bluetooth 2.1 zur Verfügung. Eine interne GPS-Antenne ist selbstverständlich ebenso mit an Bord.

Das HTC Desire S wird bereits im März 2011 im Handel verfügbar sein. Der Preis wird sich zum Verkaufsstart voraussichtlich um 450 Euro bewegen.

Die technischen Details des HTC Desire S im Überblick

  • 1 GHz Prozessor
  • 768 MB RAM Arbeitsspeicher
  • 1,1 GB interner Telefonspeicher
  • 8 GB microSD-Karte
  • 3,7 Zoll SuperLCD Display (480 x 800 Pixel)
  • Lithium-Ionen-Akku mit 1450-mAh
  • 5 MP Kamera mit Autofokus und LED-Blitz
  • VGA Front-Kamera für Videotelefonie
  • Sensoren: G-Sensor, Digitaler Kompass, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor
  • 3,5 mm Audioanschluss
  • Datenübertragung: HSPA, WLAN-n, Bluetooth 2.1
  • Abmessungen: 69,8 x 11,63 x 115 mm
  • Gewicht: 130 g
  • Betriebssystem: Android 2.3 (Gingerbread)
  • HTC Sense Oberfläche

Videovorstellung des HTC Desire S

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: