HTC Desire – Das neue Flaggschiff unter den Android Handys

19. Februar 2010

Mit viel Vorschusslorbeeren wird derzeit das neue Android Handy HTC Desire ausgestattet. Das mit einem 1 GHz Snapdragon-Prozessor und 3,7 Zoll AMOLED-Display ausgestattete Smartphone wird neue Maßstäbe setzen. Ab April wird es voraussichtlich verfügbar sein.

Der taiwanesische Hersteller HTC wird nach der Auftragsfertigung des Google Nexus One im April unter der eigenen Marke mit dem HTC Desire eine leicht verbesserte Version auf den Markt bringen. Mit dem 1 GHz Snapdragon-Prozessor, einem 3,7 Zoll großen AMOLED-Display und der Software Android 2.1 ist das neue Android Handy technologisch auf dem aktuellsten Stand. Zudem werden mit dem Adobe Flash Player 10.1 auch multimediale Inhalte verfügbar sein.

HTC Desire

HTC Desire

Technische Details des HTC Desire

  • 1 GHz Snapdragon-Prozessor
  • 3,7 Zoll AMOLED Tochscreen (480 x 800 Pixel)
  • Interner Speicher: 384 MB RAM
  • Speichererweiterung per microSD-Karte auf bis zu 32 GB möglich
  • 5 MP Kamera (inkl. Gesichtserkennung Autofocus, Widescreen, Geotagging)
  • Datenübertragung: HSDPA, GSM, WLAN 802.11 b/g, Bluetooth 2.1
  • Navigation: interne GPS-Antenne
  • Anschlüsse: 3,5 mm Stereo Klinkestecker, Micro USB
  • Multimedia: Musik, FM Radio, Bilder und Videos
  • Abmessungen: 119 x 60 x 11,9 mm
  • Gewicht: 135 g
  • Akku: 1400 mAh Litium-Ionen
  • Standby: bis zu 360 Std.
  • Sprechzeit: bis zu 6,5 Std.
  • Betriebssystem: Android 2.1 mit HTC Sense Oberfläche

Es wird vermutet, dass das HTC Desire ab April 2010 zu einem Preis von ungefähr 500 € im Handel erhältlich ist.

Hier noch ein Video zur Vorfreude auf das HTC Desire:

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: