HTC ChaCha – Facebook Smartphone mit Tastatur

26. Februar 2011

Mit dem HTC ChaCha kommt ein auf intensive Facebook-Netzwerker ausgerichtetes Smartphone auf den Markt. Eine zusätzliche Facebook Taste erlaubt dem Nutzer sämtliche Medien per Knopfdruck mit seinen Freunden zu teilen.

Eine Facebook Applikation lässt sich auf jedem beliebigen Smartphone mit Android Betriebssystem installieren. Das HTC ChaCha ist jedoch speziell auf die Bedürfnisse von Nutzern ausgerichtet, die ihr Android Handy überwiegend zur Vernetzung mit Freunden auf Facebook nutzen. Nach dem Sony Ericcson Xperia Play, das speziell für Spiele-Fans entwickelt wurde, bringt nun auch HTC ein Smartphone für spezielle Nutzerbedürfnisse auf den Markt.

HTC ChaCha

HTC ChaCha - Smartphone mit Facebook-Taste

Integration von Facebook in die Nutzung des HTC ChaCha

Je nach Kontext der aktuellen Anwendung ist die Facebook-Quickshare-Taste mit einer passenden Funktionalität verbunden. Beim Surfen im Internet wird durch einen Klick die entsprechende Webseite Freunden empfohlen, beim Musikhören wird den Freunden der aktuelle Song mit einem Klick mitgeteilt. Befindet man sich in der Kamera-Applikation, so kann mit einem Klick das Foto auf Facebook geteilt werden. Wird der Button länger gedrückt, so wird die aktuelle Position zum Einchecken verwendet.

Das HTC ChaCha verfügt neben dem Facebook Button auch eine Reihe spezieller Facebook Apps. Im Facebook-Stream werden die aktuellsten Updates als Ticker dargestellt. In der Kalender-App sind die Geburtstage von Freunden sowie wichtige Ereignisse und Events integriert. Wenn ein Anrufer sich in der Facebook Freundesliste befindet, so werden dessen letzte Status-Updates mit dem Klingeln eingeblendet.

Technische Ausstattung

Das HTC ChaCha wird mit einem 800 MHz Prozessor und einem Arbeitsspeicher von 512 MB RAM ausgeliefert. Zur Speicherung von Daten steht ein interner Speicher von 512 MB zur Verfügung, der sich per microSD-Karte auf bis zu 32 GB erweitern lässt. Im Lieferumfang ist bereits eine 2 GB microSD-Karte enthalten. Das ChaCha verfügt über ein 2,6 Zoll großes TFT-Display. Die QWERTZ-Tastatur befindet sich unterhalb des Displays. Das Android Handys verfügt über eine 5 MP Frontkamera mit Autofokus und LED-Blitz, sowie über eine VGA Frontkamera für Videotelefonie.

Technische Details des HTC ChaCha

  • 800 MHz Prozessor
  • 512 MB RAM Arbeitsspeicher
  • 512 MB interner Speicher
  • 2 GB microSD-Karte
  • 2,6 Zoll TFT Display (320 x 480 Pixel)
  • Lithium-Ionen-Akku mit 1250-mAh
  • 5 MP Kamera mit Autofokus und LED-Blitz
  • 3,5 mm Audioanschluss
  • Datenübertragung: HSPA, WLAN-n, Bluetooth 3.0
  • Abmessungen: 64,6 x 10,7 x 114,4 mm
  • Gewicht: 120 g
  • Betriebssystem: Android 2.3 (Gingerbread)
  • HTC Sense Oberfläche
  • UVP zum Verkaufsstart: 319 Euro

Videovorstellung des HTC ChaCha

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: