Google Talk – Video-Chat auf dem Android Handys

30. April 2011

Mit Google Talk können künftig Video-Chats mit dem Android Handy geführt werden. Die neue Funktionalität steht im WLAN- und Mobilfunk-Modus zur Verfügung, in sofern der eigene Mobilfunk Betreiber dies unterstützt.

In Google Talk erhalten alle Kontakte, die für einen Video- oder Voice-Chat verfügbar sind, ein entsprechendes Symbol zur Kennzeichnung neben ihrem Namen. Während einem Chat können gleichzeitig Texte geschrieben werden, die sich auf dem Handy-Display über den Video-Chat legen.

Video-Chat mit Google Talk

Video-Chat mit Google Talk

Am Besten funktioniert dies natürlich bei Android Handys, die über eine Frontkamera verfügen, wie zum Beispiel dem HTC Incredible S. Google Talk mit integriertem Video- und Voice-Chat wird in den kommenden Woche zunächst auf dem Google Nexus S als Teil des Android 2.3.4 Updates verfügbar sein. Zukünftig wird es für alle weiteren Android Handys mit Android Version 2.3 verfügbar sein.

In dem folgenden Video wird die Funktionsweise von Google Talk erläutert:

Quelle: Google Mobile Blog

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: