Google stellt Nexus One vor

6. Januar 2010

Google hat auf seiner “Android Pressekonferenz” erwartungsgemäß das Smartphone Nexus One vorgestellt. Das von dem taiwanesischen Hersteller HTC im Auftrag gefertigte Android Handy wartet mit einem 1GHz Snapdragon Prozessor und einem großen 3,7 Zoll AMOLED Touchscreen auf. Engagdet konnte das Gerät bereits vorab testen und war begeistert von dem neuen Display.

Mit dem Betriebssystem Android ist Google bereits vor 2 Jahren in den Handy-Markt eingestiegen. Mit der Vorstellung des Nexus One präsentierte Google auch die neueste Version von Android 2.1 des Betriebssystems, die zunächst exklusiv im Nexus One installiert ist.

Google will das Gerät zunächst in den USA über einen eigenen Shop zu einem Preis von 529 Dollar ohne Vertrag vermarkten. In Europa soll das Nexus One im Frühjahr erscheinen. Preise wurden noch keine bekannt gegeben.

Google präsentiert Nexus One

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: