Asus Fonepad – 7 Zoll Android Smartphone-Tablet kommt für 229 Euro

20. März 2013

Mit dem Asus Fonepad veröffentlicht der taiwanesische Hersteller ein 7 Zoll Tablet mit Telefonfunktion. Es kommt mit Intel-Prozessor und der aktuellen Android Version 4.1 (Jelly Bean) zum Preis von 229 Euro auf den Markt. 

Mit dem Asus Fonepad kommt ein weiteres neues Konzept der Taiwaner auf den Markt. Bereits auf dem Mobile World Congress 2013 hat man das 7 Zoll Tablet mit Telefonfunktion vorgestellt. Die Kombination aus Smartphone und Tablet kommt zu einem günstigen Preis von 229 Euro auf den Markt.

Asus Fonepad

Asus Fonepad - Kombination aus Smartphone und Tablet

Asus Fonepad

Aktuelle Angebote zum Asus Fonepad

amazon: Asus Fonepad (Grau/Silber) 101,99 Euro
amazon: Asus Fonepad (Silber/Bronze) 170,99 Euro

Das Asus Fonepad im Detail

Das Display des Fonepad bietet mit 1.200 x 800 Pixeln die gleiche Größe und Auflösung wie das Google Nexus 7. Es wird angetrieben von einem Intel Z2420-Atom-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,2 GHz und einem Arbeitsspeicher von 1 GB RAM. Zur Speicherung von Medieninhalten steht ein interner Flash-Speicher von 16 GB zur Verfügung, der bei Bedarf per externer microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden kann.

Asus Fonepad FrontAuf der Rückseite befindet sich eine 3 Megapixel Kamera für Foto- und Videoaufnahmen, die sich allerdings bestenfalls für Schnappschüsse eignen wird. Die 1,2 Megapixel Frontkamera ermöglicht dem Nutzer Videotelefonate zu führen. Zur drahtlosen Datenübertragung stehen die Standards HSDPA mit bis zu 21,1 MBit/s, WLAN-b/g/n, sowie Bluetooth in der Version 3.0 zur Verfügung. Ein GPS-Empfänger ist ebenso mit an Bord.

Als Betriebssystem kommt eine aktuelle Android Version 4.1 (Jelly Bean) zum Einsatz. Das Tablet wiegt 340 Gramm und ist in den Farben Titanium Gray und Champagne Gold ab April 2013 zu einem Preis von 229 Euro in Deutschland verfügbar.

Die technische Daten des Asus Fonepad im Überblick

  • 7 Zoll Touchscreen Display (Auflösung: 1.200 x 800 Pixel)
  • 1,2 GHz Single-Core Prozessor (Intel Atom Z2420)
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Interner Speicher: 16 GB
  • Speicher per microSD-Karte um bis zu 32 GB erweiterbar
  • 3 Megapixel Kamera
  • 1,2 Megapixel Frontkamera für Videotelefonate
  • HSDPA (bis zu 21,1 MBit/s), WLAN-b/g/n, Bluetooth 3.0
  • 3,5-mm-Stereo-Audioanschluss
  • GPS, digitaler Kompass
  • Akku: 1.650 mAh
  • Abmessungen: 196,4 x 120,1 x 10,4 mm
  • Gewicht: 340 Gramm
  • Farben: Titanium Gray, Champagne Gold
  • Betriebssystem: Android 4.1 (Jelly Bean)
  • Marktstart: April 2013
  • Preis zum Marktstart: 229 Euro

Das Asus Fonepad im Video Hands-on

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: