Alcatel One Touch 997d Ultra – Dual-SIM, Dual-Core und Android 4.0

3. Dezember 2012

Mit dem Alcatel One Touch 997d Ultra kommt ein Dual-SIM Android Smartphone aus dem Mittelklasse Segment auf den Markt. Es besticht durch einen Dual-Core Prozessor und 8 Megapixel Kamera.

Das Alcatel One Touch 997d Ultra wird vom Hersteller TCT Mobile als perfektes Entertainment-Smartphone angepriesen. Zum Marktstart wird es mit der Android Version 4.0 (Ice Cream Sandwich) ausgeliefert, soll jedoch im zweiten Quartal 2013 bereits ein Update auf Android 4.1 (Jelly Bean) erhalten. Es ist bereits in den Farben Orange, Rot und Ardesia (Schiefer) im Handel erhältlich.

Dual-SIM Android Handy: Alcatel One Touch 997d Ultra

4,3 Zoll Display und Dual-Core Prozessor

Die technischen Details des Alcatel One Touch 997d Ultra können sich durchaus sehen lassen. Das 4,3 Zoll große Touchscreen Display hat eine Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Herzstück des Innenlebens ist ein 1 GHz Dual-Core Prozessor und ein Arbeitsspeicher von 1 GB RAM. Zur Speicherung von Daten wurde ein interner Speicher von 4 GB integriert, der sich per optionaler microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitern lässt.

Auf der Rückseite befindet sich eine 8 Megapixel Kamera mit Autofokus und LED-Blitz, die Videos in HD-Auflösung aufnimmt. Auf der Frontseite befindet sich eine zweite Kamera für Videotelefonate. Zur weiteren Ausstattung zählen ein Stereo-FM-Radio mit RDS sowie ein Micro-USB-Anschluss mit kabelgebundener Tethering-Funktionalität. Zur Datenübertragung stehen die herkömmlichen Standards WLAN, HSPA (mit bis zu 7,2 MBit/s) und Bluetooth 4.0 zur Verfügung. Ein GPS-Empfänger ist natürlich auch mit an Bord.

Alcatel One Touch 997d Ultra in Ardesia-Schwarz

Das Dual-SIM Smartphone ist ab sofort in den Farben Orange, Rot und Ardesia (Schiefer) zu einem Preis von ca. 200 Euro erhältlich. Zum Verkaufsstart wird das Handy über die Android Version 4.0 (Ice Cream Sandwich) verfügen. Ein Udpate auf Android 4.1 (Jelly Bean) ist bereits für das zweite Quartal 2013 angekündigt.

Android Handys von TCT Mobile sind bisher nur den Wenigsten ein Begriff. Die unter dem Markennamen “Alcatel One Touch” vermarkteten Smartphones stammen aus der Verbindung zwischen der chinesischen TCL Corporation und der Handysparte des französischen Alcatel-Konzerns. Mit weltweit 43,8 Millionen Geräten (2011) zählt TCT Mobile bereits zu den größten 10 Handy-Herstellern.

Fazit: Das Dual-SIM Smartphone Alcatel One Touch 997d Ultra besticht durch einen günstigen Preis und interessanter Hardware-Ausstattung. Es eignet sich daher nicht nur für Nutzer, die auf zwei SIM-Karten angewiesen sind.

Alcatel One Touch 997d Ultra

Aktuelle Angebote zum Alcatel One Touch 997d Ultra

amazon: Alcatel One Touch 997d Ultra (Orange) — Euro
amazon: Alcatel One Touch 997d Ultra (Rot) Euro
amazon: Alcatel One Touch 997d Ultra (Ardesia) 139,90 Euro

Technische Details des Alcatel One Touch 997d Ultra

  • 1 GHz Dual-Core Prozessor
  • 4,3 Zoll Display (Auflösung: 480 x 800 Pixel)
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Interner Speicher: 4 GB
  • Speicher per microSD-Karte um bis zu 32 GB erweiterbar
  • 8,0 Megapixel Kamera mit Autofokus und LED-Blitzlicht
  • VGA-Frontkamera für Videotelefonate
  • Datenübertragung: HSPA (bis zu 7 MBit/s), WLAN-b/g/n, Bluetooth 4.0
  • GPS
  • Stereo-FM-Radio
  • 3,5-mm Kopfhöreranschluss
  • Gewicht: 143 Gramm
  • Farben: Orange, Rot, Ardesia (Schiefer)
  • Betriebssystem: Android 4.0 (Ice Cream Sandwich)

Videovorstellung des Alcatel One Touch 997d Ultra

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: